Content Management System

Ein System, das die Inhalte Ihrer Website verwaltet und organisiert. Ein transparentes, benutzerfreundliches CMS stellt die Basis für einen gelungenen Webauftritt.

Content Management Systeme dienen der Verwaltung von Inhalten einer Website. Ein CMS erlaubt die Erstellung und Bearbeitung von Inhalten (Content) durch eine oder beliebig viele Personen. Ein gut funktionierendes CMS muss daher Text- und Multimediadokumente gleichermaßen bearbeiten können, sowie von jedermann einfach zu bedienen sein – ohne spezielle Kenntnisse. Nur dann unterstützt ein CMS das tägliche Arbeiten und spart Zeit und Geld.

Worauf sollte bei der Auswahl eines CMS geachtet werden?

  • Einfache Bedienung. Sinn und Aufgabe eines CMS ist die Vereinfachung und die Schaffung von Transparenz in Unternehmensabläufen. Ein solides System muss daher einfach in der Bedienung und nach logischen Gesichtspunkten aufgebaut sein. Die Benützung sollte anwenderorientiert möglich sein und kein Spezialwissen voraussetzen.
  • Verständliche Navigation. Intuitive Bedienung durch einfache Baumstruktur, die sich am Aufbau der Website im Frontend orientiert.
  • Modularer Aufbau. Ein Content Management System muss vor allem flexibel einsetzbar sein. Mit den wachsenden Aufgaben eines Unternehmens vergrößern sich auch die Anforderungen an ein CMS. Ein System das flexibel und individuell erweiterbar ist, trägt der Langfristigkeit des Einsatzes Rechnung.
  • Individuell einsetzbar. In einer Zeit, in der sich die Anforderungen an ein Unternehmen sehr schnell ändern, ist es sinnvoll, ein System zu benützen, dass individuell angepasst werden kann, sich an reale Gegebenheiten ausrichtet und nicht umgekehrt.

Was wir für Sie tun können

Datenkraft DISCO, Typo3
Beratung und Konzeption
Individuelles Design
Umsetzung individueller Templates in die Datenkraft DISCO oder Typo 3
Einrichtung maßgeschneiderter Module

Serviceleistungen zeichnen gute Website aus

Die Frage, welche Services auf einer Website angeboten werden sollen, ist vielfältig zu beantworten. Erste Voraussetzung ist in jedem Fall, dass das CMS dies auch zu lässt. So ist es heute schon fast Standard, Inhalte einer Website zielgruppengerecht darzustellen, beispielsweise barrierefrei.

Interessant für User ist es, Artikel per Mail weiterzuempfehlen, sowie Artikel als Druckansicht und als PDF-Download zur Verfügung zu haben. Auch Online Anmeldungen und die Möglichkeit zur Teilnahme an Foren werden immer interessanter.


Was können wir für Sie tun?

Unsere Webseite verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu.